die geschichte hinter gluu

Gluu wurde entwickelt, um kaputte Arbeiten zu „kleben“ – von Menschen, die den Schmerz in echten Unternehmen wie Ihren gespürt haben. Wir glauben, dass ‘Standardarbeit’ nur gelingt, wenn wir …

Machen Sie es einfacher, richtig als falsch zu arbeiten.

Hier ist unsere Geschichte …

Bereits 2005 war Søren Pommer, Gründer und CEO von Gluu, von seinem Hauptsitz in Amsterdam aus für die globalen digitalen Projekte von Philips verantwortlich. Um die digitale Reife des Unternehmens zu steigern, wurde vom Vorstand des Unternehmens ein globales Netzwerk von „Country Internet Managers“ genehmigt. Søren leitete die Bemühungen, organisatorische Rollen, KPIs, unterstützende Prozesse und Systeme zu definieren. Es ging darum, die richtigen Leute einzustellen und dann eine gemeinsame Arbeitsweise zu etablieren, damit sie länderübergreifend Best Practices austauschen können. Der Ansatz war sehr erfolgreich und wurde mit zwei internen Preisen nominiert.

Danach kehrte Søren nach Kopenhagen zurück, um COO einer Digitalagentur zu werden. Mit rund 50 Mitarbeitern und ehrgeizigen Wachstumsplänen war es Sørens Aufgabe, den Betrieb zu rationalisieren und die Agentur skalierbar zu machen. Dies erforderte gemeinsame Arbeitsweisen und ein ERP-System. Er erkannte jedoch bald, dass sich Kreativagenturen und Geschäftsprozesse wie Öl und Wasser vermischen. In diesen Monaten begann Søren Zweifel an der Arbeit zu haben, die er und sein Team in Philips geleistet hatten:

“Wenn ein Prozess 15 Aktivitäten hat und nur 5 davon mit IT-Systemen verbunden sind, wie können wir dann wissen, dass er ausgeführt wird? Es kann sein, dass einige Mitarbeiter den Prozess nicht verstehen oder ihm nicht zustimmen und nur ‘Kontrollkästchen’ aktivieren Chefs glücklich machen? “

Er erkannte, dass der normale Weg für große, systemgesteuerte und von oben nach unten gerichtete Implementierungen der Prozesssteuerung gebrochen war. Um die Herzen und Gedanken der Menschen zu gewinnen, die die Arbeit tatsächlich erledigen, war ein neuer Weg dringend erforderlich. Es sollte…

  • Beziehen Sie die Leute ein, die es am besten wussten
  • Stellen Sie sicher, dass die Arbeitsanweisungen kontinuierlich aktualisiert wurden, um das tatsächliche praktische Lernen widerzuspiegeln
  • Erhöhen Sie die Klarheit und Transparenz des Arbeitsablaufs in den Silos
  • Sparen Sie Zeit und erleichtern Sie die Arbeit, indem Sie Prozesse in hilfreiche Leitfäden verwandeln und sicherstellen, dass Compliance-Berichte zu einem Nebenprodukt der einfachen Verfolgung der Prozesse werden.

Dieser neue Weg erforderte neue Software. Eine Plattform, die ohne Systemwechsel funktionieren würde und so benutzerfreundlich wäre, dass jeder daran arbeiten könnte, Prozesse leichter zu verstehen, auszuführen und zu verbessern.

Über uns

2011 gründete Søren Gluu und das Team hat neun Jahre lang mit mehr als 500 Managern und Prozessverantwortlichen zusammengearbeitet, um den Sweet Spot zwischen Geschwindigkeit und Kontrolle zu finden, wenn es um gemeinsame Arbeitsweisen und Compliance-Arbeit geht. Heute hilft die 3.0-Plattform von Gluu mehr als hundert Unternehmen und Tausenden von Benutzern in fast 60 Ländern, bei Geschäftsprozessen zusammenzuarbeiten. Die Reise geht weiter und wir machen jeden Tag einen weiteren Schritt zur Verwirklichung der Gründungsvision.

Ausgewählte Teammitglieder

Treffen Sie einige der Menschen, die jeden Tag hart arbeiten
Helfen Sie unseren Kunden, bei ihrer Prozessarbeit erfolgreich zu sein.

Søren Pommer der CEO von Gluu

chief executive officer

Søren Pommer

Søren konzentriert sich darauf, Hindernisse für das Team und die Kunden von Gluu zu beseitigen und gleichzeitig unsere Plattform und Skalierbarkeit zu verbessern. Vor seiner Gründung bei Gluu war Søren in Führungspositionen bei Philips, CSC, Vertic und anderen Unternehmen tätig. Er beschäftigt sich seit 1996 mit Digitalisierung und hat einen M.Sc. in Business Admin (Management of Technology) von der Copenhagen Business School.

Pavel Gribov der Backend-Entwickler

Backend Developer

Pavel Gribov

Pavel arbeitet hart daran, die richtigen Daten schnell und sicher über unsere Web-API an das Gluu-Frontend zu liefern.

Gabriela Delgado die UX Designerin

UX Designer

Gabriela Delgado

Gabi übersetzt das Microsoft Fluent Design-System in eine großartige Benutzererfahrung, die auf die Tools abgestimmt ist, die die meisten Menschen bereits kennen.

Tor Christensen der VP Customer Success

VP Customer Success

Tor Christensen

Tor arbeitet unermüdlich daran, unseren Kunden und Partnern zu helfen, digitale Arbeitsmethoden mit Gluu zu etablieren. Bevor er zu Gluu kam, war Tor in Führungspositionen bei Telenor, IIH Nordic, tätig und verfügt über Prozess- und Compliance-Know-how von Lundbeck und Novo Nordisk. Er hat einen M.Sc. in Business Admin (Jura) von der Copenhagen Business School.

Georgiy Zhuravlev der Frontend Lead

Frontend lead

Georgiy Zhuravlev

Georgiy konzentriert sich darauf, eine schnelle und effiziente Benutzererfahrung zu bieten, die auf allen modernen Geräteplattformen funktioniert.

Katarina Tökölyova die Wissensproduzentin

Knowledge Producer

Katarina Tökölyova

Katarina produziert Inhalte, die unseren Kunden und der Community helfen, ihre Prozessreisen erfolgreich zu gestalten.

Unsere geschätzten zertifizierten Partner

Erfahrene Unternehmensberater nutzen Gluu, um ihren Kunden bei der Digitalisierung und Operationalisierung ihrer neuen Arbeitsweise zu helfen.

Hildebrandt & Brandi Logo

Dänemark

Hildebrandt & Brandi

Hilft dem Top-Management, Ergebnisse zu erzielen, indem Mitarbeiter einbezogen werden.

aarhus – kopenhagen

Beratungslogo verfeinern

Dänemark

Beratung verfeinern

Hilft dänischen Bauunternehmen bei neuen Arbeitsweisen.

aarhus

Implementieren Sie das Logo der Consulting Group

International

Beratungsgruppe implementieren

Hilft Unternehmen dabei, sich kontinuierlich zu verbessern.

KOPENHAGEN – aarhus – stockholm – malmö – oslo – zürich – münchen

Bülow Management Logo

Dänemark

Bülow Management

Hilft Bauunternehmen durch Management, Prozesse, Analyse und Kultur zu effizienteren Abläufen.

horsens

Living Lean-Logo

Dänemark

LivingLEAN

Gewährleistet eine bessere Zusammenarbeit und Prozessoptimierung bei dänischen Bauprojekten.

Kopenhagen

Prozessvermittler

Treffen Sie einige der geschulten Berater
Kunden dabei zu helfen, ihre Arbeit zu erledigen.

Sofie Nørdby Ulriksen

Dänemark

Sofie Nørby Ulriksen

Sofie verfügt über ein umfassendes Wissen über hervorragende Prozesse von großen dänischen Unternehmen wie Mærsk, TDC und Falck Healthcare. Mit 15 Jahren Erfahrung hat sie ein scharfes Auge für Prozessdokumentation und Prozessoptimierung sowohl in Geschäftsprozessen als auch in der IT-Landschaft.

Mads Kroløkke

Dänemark

Mads Kroløkke

Mads ist ausgebildeter Produktionsingenieur und arbeitet als Entwicklungsberater für Tange & Partners. Seine Kernkompetenzen liegen in der Optimierung, Straffung und Erkennen neuer Arten der Aufgabenerfüllung. Er ist außerdem in The Quick Response Manufacturing (QRM) zertifiziert.

Juan Talamayan

Philippinen

Juan Talamayan

Lean Six Sigma und Geschäftsprozessmanagement (Ermittlung, Verbesserung, Automatisierung und Governance)

Carsten Lund

DÄNEMARK

Carsten Lund

Carsten ist ein Lean Six Sigma Black Belt mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im prozessorientierten Qualitätsmanagement und in der Prozessoptimierung.

Thomas Riisager

DÄNEMARK

Thomas Riisager

Thomas hat einen Hintergrund als Produktionsingenieur und 18 Jahre Erfahrung mit Lean, Prozessarchitektur und Process Excellence.

Thomas Wegener

Deutschland

Thomas Wegener

Seit über 15 Jahren berät und unterstützt Thomas internationale Kunden bei komplexen IT-Projekten im Bereich Infrastruktur-, Anwendungs- und Geschäftsprozessmanagement.

Jørgen Petersen

Dänemark

Jørgen Petersen

Jørgen hat einen Hintergrund als Ingenieur und mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Lean, Prozessarchitektur und Process Excellence.

Teilen
Twittern
Teilen